zimtschnecken

06/08/2010

 

hier jetzt also mal eine variante von den mohnschnecken
genauso einfach und genauso superlecker


einfach den hefeteig wie bei den mohnschnecken herstellen und mit geschmolzener margarine bzw. rapsöl butter bestreichen. danach erst großzügig mit zucker bestreuen und danach etwas weniger größzügig mit zimt. das ganze aufrollen, in stücke schneiden, aufs backblech legen und bei 175° C umluft (200°C  ober-/unterhitze) ca. 10 min. backen

Eine Antwort to “zimtschnecken”

  1. Laura Says:

    j’adore… et chaud c’est encore mieux


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: